Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung

In der Workshop-Reihe "Digital. Praktisch. Nah." werden wir in diesem Workshop „Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung“, der wieder in den bewährten Händen der Initiative „Kompetenz für den Mittelstand“ liegt, einen praktischen Bezug zum Thema herstellen.

Dabei werden die Teilnehmer befähigt, die in Ihrem Unternehmen vorliegenden Prozessdaten mit Hilfe von KI-Anwendungen zu analysieren und Erkenntnisse für das Unternehmen zu generieren.

Sie haben Daten? Sie vermuten Informationen in diesen Daten? Sie würden gerne wissen, wie Künstliche Intelligenz Sie bei der Analyse der Daten unterstützten kann?

Im Rahmen des Workshops lernen Sie die Möglichkeiten kennen

·         Rohdaten aufzubereiten, um KI zu ermöglichen,

·         Visualisierungen zu nutzen, um Ihre Daten besser zu verstehen und

·         Machine Learning und KI zu Analysezwecken praktisch anzuwenden

Die Verknüpfung und Nutzung von Daten aus unterschiedlichen Quellen ermöglicht Ihnen, Voraussagen über die Qualität von zu produzierenden Erzeugnissen treffen zu können, Fehlerursachen im Fertigungsprozess zu entdecken, prädiktive Maschinenwartung umzusetzen und Auftrags- sowie Logistikprozesse zu verbessern.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter diesem Link

Veranstaltungsdetails

Donnerstag, 14.11.2019

Uhrzeit: 14:00 - 16:30 Uhr

Zielgruppe: Unternehmer aus dem Kreis Euskirchen

Ort: Industriemuseum Tuchfabrik Müller
       Carl-Koenen-Straße 25
       53881 Euskirchen

Ihr Ansprechpartner bei der Struktur und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen:

Michael Franssen
Tel: 02251 / 15 - 1329
E-mail: michael.franssen@kreis-euskirchen.de