Businessplanwettbewerbe „AC² - Gründung, Wachstum und Innovation“ starten in die nächste Runde

© GründerRegion Aachen

Der Wettbewerb „AC² - Gründung, Wachstum, Innovation“ begleitet angehende Existenzgründer*innen und bereits bestehende Unternehmen durch gezielte individuelle Beratung bei ihrer wirtschaftlichen Entwicklung.

Die Teilnahme am AC²-Gründungswettbewerb eröffnet Existenzgründer*innen den Zugang zur kostenfreien externen Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung ihres Businessplans.

Bereits am Markt etablierte Unternehmen können sich an der AC²-Wachstumsinitiative beteiligen und zusammen mit Experten eine Strategie für die Weiterentwicklung ihres  Unternehmens erarbeiten.

Alle Teilnehmenden am Wettbewerb haben die Möglichkeit, kostenfrei mit einer persönlichen Beraterin oder einem persönlichen Berater aus dem AC²-Beraternetzwerk zusammenzuarbeiten.

Bei den Beraterinnen und Beratern handelt es in allen Fällen um sehr erfahrene Unternehmer*innen, bereits erfolgreiche Gründer*innen, Unternehmensberater*innen, Business Angels oder Wissenschaftler*innen.

Eine gute Möglichkeit, eine Beraterin oder einen Berater kennenzulernen, bietet die digitale Auftaktveranstaltung, bei der sich diese den potentiellen Wettbewerbsteilnehmer*innen persönlich vorstellen. Sinnvoll ist es, dass die Unternehmen aktiv eine für ihr Wachstumsvorhaben passende Beraterin oder einen passenden Berater identifizieren. Gerne kann auch das AC²-Team bei der Suche unterstützen. Um die Möglichkeit einer individuellen kostenfreie Betreuung durch eine Beraterin oder einen Berater zu erhalten, ist eine frühzeitige Anmeldung notwendig.

Die digitale Auftaktveranstaltung wird am 03. November 2021 ab 19.00 Uhr auf dem Youtube-Kanal der GünderRegion Aachen übertragen. Die Übertragung erfolgt über die Internetseite www.ac-quadrat.de. Dort steht auch ein Anmeldeformular zur Verfügung.

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen, Christof Gladow, Telefon: 02251/ 15370.