Immer gut vernetzt

Die räumliche Nähe zu Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in den Großstädten Aachen, Köln und Bonn ist einer unserer Standortvorteile. Sie erwarten von Ihrer Wirtschaftsförderung zu Recht Gelegenheiten zur Vernetzung und Kooperation mit anderen Unternehmen und Foren für einen systematischen Wissens- und Technologietransfer.

Für einen intensiven Austausch am Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen und rege Kontakte mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen haben wir eine Reihe von Formaten entwickelt:

Das Unternehmerfrühstück "viertelvoracht" bringt alle vier Monate zur selben Uhrzeit – und zwar um 7.45 Uhr, also „viertelvoracht“ – wirtschaftliche Entscheidungsträger aus dem Kreis Euskirchen zusammen.

Zu einem After-Work-Café sind Unternehmerinnen und Gründerinnen aus dem Kreis Euskirchen zweimal im Jahr eingeladen. Dabei geht es um Austausch und Kennenlernen bei interessanten Vorträgen in lockerer Atmosphäre.

TechTogether: Die kostenfreie Veranstaltungsreihe liefert Impulse zu Innovationsthemen und technologischen Trends. Präsentiert werden aktuelle Forschungsergebnisse, als auch regionale Forschungsakteure mit ihren Projekten. Der Austausch mit Experten sowie die Knüpfung von Kontakten stehen im Vordergrund dieser Netzwerkveranstaltung.

Außerdem: Als Team der Wirtschaftsförderung arbeiten wir stets daran, jede einzelne Informationsveranstaltung aus unserem Kalender zu einem Forum für offene Diskussionen und Networking zu machen. Gerne sind wir auch bei der Vermittlung von Kontakten zu wirtschaftlichen Akteuren im Kreis behilflich.

Diese Veranstaltungsformate helfen uns, Ihr Unternehmen mit Ihrem Unterstützungsbedarf noch besser kennenzulernen und Ihnen aktuelle Förderinformationen, Wettbewerbsaufrufe oder wirtschaftsbezogene Initiativen bekannt zu machen.

Wenn Sie ebenfalls davon profitieren möchten, informieren Sie sich regelmäßig über unsere anstehenden Veranstaltungstermine!