Alles im Blick

Aktenordner und Euronoten-Rollen auf einem Schreibtisch
© T. Budzynski

Wir gehen für Sie aufs Ganze  und recherchieren alle für Ihre Vorhaben wichtigen Förderprogramme. Zwei Beispiel sind  “unternehmensWert:Mensch” und die  “Potenzialberatung”. Hier winken Beratungskostenzuschüsse bis zu 7.500  Euro, wenn Sie einen Unternehmensberater mit der Personalentwicklung, der Arbeitsorganisation oder der Einführung gesünderer und familienfreundlicherer Arbeitsbedingungen beauftragen. Gefördert wird auch, wenn Sie den Qualifizierungsbedarf Ihrer Mitarbeitenden ermitteln lassen – das ist besonders angesichts des demografischen Wandels ein extrem wichtiger Punkt.

Doch es gibt noch mehr Programme – auf Darlehns- oder Zuschussbasis. Unser Tipp für Sie: Führen Sie mindestens einmal im Jahr eine Fördermittelanalyse selbst durch oder fragen Sie uns! Wir haben auch Merkblätter, Richtlinien und Antragsformulare für Sie. Übrigens: Vertraulichkeit ist selbstverständlich, wenn Sie uns Ihre aktuellen Projekte und Ideen vorstellen!