Das kann nur Kunststoff

Leere Kunststoffflaschen
© Roman Hövel

Ob biobasierte Folien auf Zuckerrohrbasis oder pneumatische Rettungsgeräte für Feuerwehren und Sanitätsdienste auf der ganzen Welt – die Produktpalette Euskirchener Unternehmen der Kunststoffindustrie steckt voller Überraschungen!

Die Herstellung von Kunststoffteilen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Anforderungen sowie die weltweit verfügbare anwendungstechnische Beratung gehören zu den Stärken von 21 Betrieben mit mehr als 1.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten am Standort.

Der robuste Anstieg der Beschäftigung – um mehr als 25 Prozent zwischen 2010 und 2015 – sowie die bunte Palette der Kunden Euskirchener Unternehmen – Lebensmittelwirtschaft, Automobilindustrie, Einzelhandel oder Bauindustrie – belegen: Dynamik und Vielfalt sind Kennzeichen der Branche!

Auch interessant für Sie! Netzwerk “Kunststofftechnik”